Golf-ABC-c

Golf ABC, Golflexikon, Golfbegriffe

Finde Golfbegriffe mit dem Anfangsbuchstaben „C“

a, b, c, d, e, f, g, h, i, j, k, l, m, n, o, p, q, r, s, t, u, v, w, x, y, z

Caddie

Assistent eines Golfspielers, vornehmlich zum Tragen der Golfschläger. Beim Profigolf erhält der Caddie zusätzlich beratende Funktionen und ist zum Beispiel für die Vermessung des Platzes vor dem Turnier zuständig.

Carry

Die Carry Länge beim Schlag, wird gemessen bis zum ersten Auftreffen des Balles am Boden.

Cart

Ein Golfwagen mit Benzin oder Elektromotor. Kann 2 Spieler und deren Bags befördern. In Amerika schon auf fast allen Plätzen Pflicht um ein schelleres Spiel zu fördern.

Cavity Back

Golfschläger, bei denen die Rückseite des Schlägerblatts ausgehöhlt sind. Dadurch sind die Hauptgewichte an den Rändern des Schlägerblattes, was zu einem vergrößertem Sweetspot führt.
Das Treffen ist mit diesen Schlägern somit einfacher als bei klassischen Blades.

Challenge Tour

Ist nach der European Tour die zweite Liga.

Chapman Vierer (American Foursome)

Beim Chapman-Vierer schlagen beide Spieler ab, dann spielen sie den Ball des jeweils anderen Partners weiter. Erst dann entscheiden sie, welchen Ball sie nun gemeinsam weiterspielen möchten.

Cart

Fahrzeug, um Golfer und ihre Ausrüstung über den Golfplatz zu befördern.

Chip

Der Chip ist ein Annäherungsschlag mit niedriger Flugbahn und langem Roll. Bei einem Chip sollte der Ball am Anfang des Grüns aufkommen und den Rest zum Loch rollen.

Chip in

Eingelochter Chip.

Chipper

Mischung aus Wedge und Putter. Sieht wie ein Wedge aus und wird wie ein Putter gespielt.

Clubfitting

Das Clubfitting (Golfschläger Fitting) ist das individuelle Anpassen der Golfschläger an den Spieler unter Berücksichtigung seiner spezifischen Körper- und Schwungmerkmale. Beim statischen Clubfitting wird der Spieler vermessen und anhand von Tabellen der Schläger angepasst. Beim dynamischen Clubfitting werden zusätzlich noch die  Schlägerkopfgeschwindigkeit, die Schwungebene und andere Faktoren bestimmt und Anpassungen über Schaft-Flex, Loft- und Lie-Winkel gemacht.

Clubhaus

Wird auch als 19. Loch bezeichnet. Meistens mit Gastronomie, Umkleideräume, Proshop und Sekretariat.

Clubs

Englische Bezeichnung für Golfschläger.

Condor

4 Schläge unter Par. Nur möglich auf einem Par 5. Es gibt erst zwei Profis die solch einen Schlag gespielt haben. Shaun Lynch auf dem 496 Yard langen Par 5 im GC Teign Valley (1995) und L. Brice auf dem 480 Yard langen Par 5 im GC Hope CC (1962). Beide Condor wurden auf Dog Legs gespielt.

COR(alte Maßeinheit)-Coefficient of Restitution

ist das Maß des Energietransfers zweier aufeinander treffender Körper. Beispiel: Wird ein Ball mit 100 Stundenkilometern gegen eine Stahlplatte geschossen und prallt mit 83 km/h ab, ist der COR-Wert 0,83. Ist allerdings die alte Maßeinheit, neu ist der CT-Wert.
Zu COR: Deformationsverhalten der Schlagfläche im Treffmoment, man kann auch Trampolineffekt sagen.

Cross handed

Umgekehrter Griff beim Putten. Auf dieser Abbildung ein Rechtshänder.

Crosshanded
Crosshanded
Cut

Ist die Schlagzahl, die nach einer vorgegebenen Anzahl von Runden, nur noch die besser liegenden Spieler zur Teilnahme an den Schlussrunden berechtigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*