Lyoness Open 2017

Ergebnisse der Lyoness Open 2017 in Atzenbrugg

Der Südafrikaner Dylan Frittelli gewinnt die Lyoness Open in Atzenbrugg. Das ist sein erster Sieg auf der European Tour. Bester Österreicher wird nicht Bernd Wiesberger sondern Sepp Straka als Siebenter. Bernd Wiesberger landet Schluss endlich auf Platz 15. Matthias Schwab wird bei seinem Profi Debüt 43er.

Bernd Wiesberger der als Topfavorit in das European-Tour-Event in Österreich ging, spielte am Sonntag dank zweier später Birdies noch 2 unter Par (70) und beendet das Turnier mit insgesamt fünf unter Par auf dem 15. Rang.

Matthias Schwab beendet sein Profi Debüt im Diamond Country Club nach einer Runde mit 1 unter Par auf Rang 43.

Die Generalprobe für die US Open nicht ganz so glücklich verlaufen:

Bernd Wiesberger lässt am Schlusstag einfach zu viele kurze Putts liegen. Erst auf der 16 und 17 spielt er Birdies, die somit doch noch einen positiven Abschluss seiner Runde darstellen.

Bernd Wiesberger hatte ein guter Start in die Woche, aber am Wochenende hat er zu viele Fehler gemacht. Obwohl am Wochenende die Bedingungen am einfachsten waren, gelang ihm nicht der gewünschte Erfolg von einer 66er oder 67er Runde.

Bereits am Montag in der Früh geht es für den österreichischen Golfprofi weiter zu den US Open nach Erin Hills. Zum zweiten Saison-Major sagt er: Das wird wahrscheinlich die schwierigste Golf Woche des Jahres.

Schwab mit seinem Debüt nicht ganz zufrieden

Mit fünf Birdies aber auch 2 Bogeys und ein Doppelbogey war der Sonntag eher durchwachsen.

„Über das Turnier gesehen bin ich nicht unbedingt zufrieden, drei Runden waren okay und der Schlusstag war ein solider Abschluss. Das Endergebnis ist gar nicht so schlecht sagt er zu seinem ersten Profi Turnier.

Der 22-jährige Steirer verdient bei seinem Erstantritt 5.500.- Euro und er weiß auch, wo er die entscheidende Schläge liegengelassen hat. Drei Doppelbogeys und ein Tripplebogey sind einfach zu viel. Die Konstanz im langen Spiel ist verbesserungsfähig.

Im großen und ganzen war also Sepp Straka aus österreichischer Sicht die positive Erscheinung dieses Turniers.

Mehr Golfnews:

Golf Schnupperkurs ab 19.- Euro

Golfregeln werden vereinfacht

Tiger Woods wird zum vierten mal am Rücken operiert

Tiger Woods verhaftet

Golf Trickshots

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*